Yogische Heilkunst

Team - Gastdozenten

Anita Brestrich – Yoga (Atem-Körper-Energieübungen)

1994 begann ich Yoga zu praktizieren, anfangs nur um beweglicher zu werden und auch körperliche Beschwerden zu lindern. Vor allem, da ich bis dahin hauptsächlich die Kraftsportarten Skifahren, Fußball und Laufen intensiv ausübte, sowie als ausgebildete Übungsleiterin im Sportverein darauf bedacht war, Übungen anzuleiten, die Kraft und Ausdauer trainierten.

2004 begegnete ich der Kunst des Jin Shin Jyutsu (japanisches Heilströmen) und seit über zehn Jahren bin ich als Jin Shin Jyutsu® Praktikerin ausgebildet.

Durch beides, Yoga und Jin Shin Jyutsu, lernte ich meinen Körper neu zu erspüren und in ihn hineinzufühlen. Zum ersten Mal hörte ich bewusst, dass der Mensch nicht nur aus einem Körper besteht, sondern auch Geist und Seele zu unserem Sein gehören. Dass es nicht nur darum geht, den Körper im Außen zu stählen und abzuhärten, sondern auch im Inneren zu erfühlen.

Doch erst die Begegnung mit meinem spirituellen Lehrer Daniel Hertlein im Jahr 2017 ließ mich tiefer in das Verständnis der yogischen Praxis mit Atem-, Körper- und Energieübungen eintauchen. Dadurch erschlossen sich mir die inneren Zusammenhänge zwischen Körper, Geist und Seele immer mehr. Durch seinen Unterricht und seine Begleitung durfte und darf ich im tiefsten Inneren erfahren, wie die Energien im physischen und feinstofflichen Körper geweckt werden, Blockaden im Körper gefühlt, erkannt und auch gelöst bzw. aufgestaute Gefühle befreit werden.

Diese Reise, durch Selbstergründung und innere Prozesse, erfüllt mich mit großer Dankbarkeit. Daher ist es mir ein Herzensanliegen, diese selbst erlebten Erfahrungen, durch die von Daniel Hertlein entwickelten Yoga-Übungsreihen, an ihrer eigenen inneren Entwicklung interessierte, neugierige Menschen weiterzugeben.

Christian Bauer

Text

Email zur Anmeldung

Bild Vjerena

Text Vjerena
Unterricht
Email zur Anmeldung

Text – was uns verbindet