Yogische Heilkunst

Yogaraum

„Der Körper ist Speicherplatz aller Erlebnisse, Gedanken, Gefühle, Emotionen und zugleich sensible Empfangsstation für feine Schwingungen. Durch Asanas berühren wir – durch „Dehnen“ oder „Kräftigen“ – bestimmte Bereiche des Körpers und damit bestimmte Themen unseres Lebens. Eine offene Geisteshaltung lässt uns diese Verbindung sehr deutlich wahrnehmen. Es ist der Beobachter in uns, der die Zusammenhänge erkennt. Die regelmäßige Yogapraxis wird zum Bewusstwerdungsprozess und die daraus resultierenden Erkenntnisse verlangen ihren Ausdruck im alltäglichen Leben.“ Daniel Hertlein

Angebot

Chakren-Yoga mit Anita

Schritt für Schritt ebnet dir diese, von dem spirituellen Lehrer Daniel Hertlein entwickelte; heilsame Energieübungsreihe den Weg, um den Energiefluss deiner Chakren zu aktivieren. Durch eine reinigende Atempraxis, stille und dynamsich-meditative Körperübungen sowie Licht/Farb-Visualisierungen berührst du deinen physischen und feinstofflichen Körper (die Chakren). Je mehr es dir gelingt, deine Energiezentren von Blockaden zu befreien, desto mehr wirst du mit Vitalität, innerem Gleichgewicht und spiritueller Empfänglichkeit beschenkt.

Anmeldung: anita.brestrich@outlook.de

Yoga mit Vjerena

Tritt ein in ein wahrhaftige Kommunikation mit Deinem Körper! Lerne, Deine Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen und tief zu entspannen. Erfahre, wie ein ruhiger Geist Platz schafft für eine tiefere Schau und feinere Wahrnehmung.

Anmeldung: spirituelle-lebenskunst@gmx.de

Text Inwendiges Yoga? Christian

Anmeldung: Email-Adresse

Vor- und Nachbereitung:
Das Yoga findet online via Zoom statt. Den Link bekommst du bei der Anmeldung.
Wir empfehlen dir, dich ein paar Minuten einzuwählen, um dich einzustimmen und dadurch tiefer mit dir in Verbindung zu sein.
Gib dir nach dem Yoga Zeit, alles nachwirken zu lassen. Gerade diese Zeit ist sehr kostbar.